Adobe Creative Cloud ist ein Web-Entwicklungswerkzeug. Es bietet in der Tat die kreativen Werkzeuge und Anwendungen, die Ihrer Phantasie freien Lauf lassen. Kurz gesagt, es erlaubt Ihnen, Bilder zu komponieren, Fotos zu retuschieren, Websites, digitale Gemälde, 3D und andere zu erstellen. Diese Software ist sowohl für Einzelpersonen als auch für Unternehmen geeignet. Malen, zeichnen oder entwickeln, Sie können alles mit sehr realistischen digitalen Pinseln machen. Diese Cloud-Lösung ermöglicht es Ihnen, auf effiziente Weise an kreativen Ideen zu arbeiten. Adobe Creative Cloud ist ein vollständiges und sehr leistungsfähiges Werkzeug mit vielen Vorteilen. Um sein volles Potential auszuschöpfen, entdecken Sie in diesem Artikel die von Adobe CC verlangten Preise, die verschiedenen Funktionen und die Meinungen der Benutzer.

Über Adobe Creative Cloud

Adobe hat seine Creative-Cloud-Anwendungen und -Dienste im Oktober 2011 eingeführt. Es richtet sich an Fotografen, Designer, Videoeditoren, Webprogrammierer und alle mit der Seele eines Künstlers. Sie erhalten Zugang zu den Adobe CC-Programmen über ein Abonnement oder einen Online-Dienst. Bevor Sie sich jedoch für ein Abonnement entscheiden, ist es wichtig, Ihre Bedürfnisse und die Nutzung des Abonnements zu kennen. Es gibt insgesamt 4 Arten von Programmen, die von Adobe angeboten werden, die sich auch überschneiden können, d.h:

  • Fotografieren,
  • Die Grafiken,
  • Das UI (User Interface) oder UX (User Experience),
  • Der Entwurf,
  • Foto-/Videobearbeitung.

Je nach Ihrer Spezialisierung können Sie die Adobe-Werkzeuge wählen, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.

Und wenn Sie die Adobe Creative Suite verwenden, fragen Sie sich wahrscheinlich nach der Adobe Creative Cloud. Ist es vorteilhaft? Unter anderem deshalb, weil Adobe CC eine Reihe von Funktionen und Aktualisierungen bietet, die Ihnen helfen, bestimmte Aufgaben zu erleichtern.

Adobe CC stellt Ihnen die besten Adobe-Anwendungen und -Dienste für Video, Design und Foto zur Verfügung. Es ermöglicht Ihnen, alle Anwendungen schnell zu starten und zu aktualisieren. Sie haben Zugang zu verschiedenen Paketen und mehr als 20 Software-Anwendungen, darunter Premier Pro, After Effects, Photoshop, Illustrator und InDesign.

 

Die verschiedenen Video- und Audio-Programme in Adobe Creative Cloud

Adobe Creative Cloud stellt den Anwendern eine Vielzahl von Video- und Audio-Software zur Verfügung. Jedes dieser Dokumente wurde erheblich aktualisiert. Darüber hinaus fügt Adobe zu jedem dieser Software-Produkte neue Funktionen hinzu, die das bestehende Produkt verbessern.

§ Premier Pro CC

Das Montagetool Premier Pro umfasst zusätzliche Funktionen für die Zusammenarbeit. Es ist nun möglich, in Teams gleichzeitig an mehreren verschiedenen Projekten zu arbeiten. Um mögliche Bearbeitungskonflikte zu vermeiden, kann jedes Projekt für einige Benutzer automatisch gesperrt werden. Sie können dies auch tun, indem Sie nur das Projekt lesen, nicht aber schreiben lassen.

Der Dienst Creative Cloud Team Project fügt eine automatische persönliche Sicherungshistorie hinzu, was die Zusammenarbeit erheblich erleichtert. Dasselbe gilt für neue Ausweise, die angezeigt werden, wenn andere Benutzer Änderungen vornehmen. Es werden Benachrichtigungen angezeigt, um Benutzer daran zu erinnern, wenn Änderungen vorgenommen wurden.

Die Bewegungsdiagramme passen sich jetzt automatisch an Zeit- und Positionsverbesserungen an. Die in der Aktualisierung enthaltene Menge an reaktionsfähigem Design trägt auch dazu bei, dass die Korrespondenz zwischen den Ebenen erhalten bleibt, aber auch der Fluss des Videos bei einer Änderung eines Elements erhalten bleibt.

Lire aussi  Adobe Photoshop-Elements : Kundenberatung, Preise und Präsentation

Schließlich fügt Premier Pro eine immersive Umgebung hinzu, in der Sie Videos bei 360 °/VR bearbeiten können, indem Sie das entsprechende Gerät tragen. Da es unter diesen Bedingungen unmöglich ist, die Tastatur zu sehen, beschränkt sich die Bearbeitung auf einige wenige Funktionen. Dabei handelt es sich um Beschneiden und Anbringen von Markierungen.

§ After Effects CC

Dies ist eine Software zur Erstellung von Spezialeffekten. Mit diesem Tool können Sie Animationen aus JSON-Dateien erzeugen und mehr Anpassungsoptionen für Grafiken anbieten. Sie erhält ein neues Zeichen-Panel, das eine einfachere Schriftverwaltung ermöglicht. Unter Mac können Sie eine GIF-Erstellung problemlos in Media Encoder exportieren.

Infolge des Upgrades hat die Software unter der Haube einige Änderungen für eine bessere Leistung erfahren. Dazu gehören das Rendern von Ebenenänderungen, Bewegungsunschärfe und andere Effekte, die von der GPU unterstützt werden. Darüber hinaus verfügt After Effects über einen Tastaturkürzel-Manager ähnlich wie Premier Pro oder Audition ;

§ Charakter-Animator CC

Der Charakter Animator, der 2015 als Beta-Version erstellt wurde, ist jetzt fertiggestellt. Diese Software wird zur Animation von 2D-Charakteren verwendet. Zu diesem Zweck profitiert sie von neuen Werkzeugen und Verbesserungen wie der Lippensynchronisation, die dank der Verwendung von Adobe Sensei und der Technologie des maschinellen Lernens des Herausgebers mehr Präzision bietet.

§ Audition CC

Und schließlich wurde auch das Audition CC für eine bessere Leistung weiterentwickelt. Dazu gehört die Fähigkeit, die Lautstärke der Musik automatisch zu senken, wenn Dialoge oder andere Geräusche sichtbar sind.

Adobe Creative Cloud: der Preis

Wie jede Software bietet auch Adobe CC kostenlose und Premium-Angebote. Adobe bietet seinen Anwendern sogar eine kostenlose 30-Tage-Testversion an. Dazu gehören 2 GB Online-Speicher, Zugang zu Video-Tutorials, über 130 Desktop-Schriftarten, 800 Typekit-Schriftarten. Außerdem eine CC-Desktop-Anwendung zur Verwaltung von Anwendungen, Dateien und Schriften.  

Für gebührenpflichtige Angebote bietet Adobe eine Reihe von Paketen an, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Diese Software unterscheidet ihr Angebot nach verschiedenen Benutzerprofilen, nämlich :

  • Einzelpersonen,
  • Unternehmen,
  • Studenten/Lehrer,
  • Bildungseinrichtungen (Schule, Universität).

 

Kreativ-Wolke für Fotografen

Wenn Sie Fotograf sind, können Sie sich glücklich schätzen. Aus gutem Grund ist sie die einzige professionelle und künstlerische Kategorie, die ihre eigene Gebührenordnung hat. Daher stehen Ihnen drei Optionen zur Verfügung:

  • Die Lightroom CC-Formel: Dieses Angebot ist für 11,99 Euro/Monat erhältlich; es kann von Ihrem Smartphone, Tablet, PC oder Webbrowser aus genutzt werden; mit dieser Formel profitieren Sie von 1 TB Online-Speicher;
  • Um die Vorteile von Photoshop CC, Lightroom CC und Lightroom Classic CC nutzen zu können, müssen Sie ebenfalls 11,99 Euro/Monat investieren, aber dieses Angebot ist nur über Ihren Computer nutzbar; Sie profitieren von 20 GB Speicherplatz in der Cloud, zu dem Sie nach dem Abonnement bis zu 1 TB hinzufügen können;
  • Wenn Sie mehr Speicherplatz benötigen, können Sie Creative Cloud für Foto mit 1 TB abonnieren; dieses Angebot beläuft sich auf 23,99 Euro/Monat; Sie nutzen Lightroom CC, Photoshop CC und Lightroom Classic CC.
Lire aussi  Adobe Acrobat Pro: Rezensionen, Preise und Funktionen

Darüber hinaus benötigen freiberufliche Designer und Grafiker manchmal mehrere Adobe-Programme. Wenn Sie jedoch Photoshop oder Illustrator nicht benötigen, dann ist „Eine Anwendung“ vielleicht das Richtige für Sie. Damit können Sie einen einzigen Antrag für 23,99 Euro pro Monat abonnieren. Darüber hinaus gibt es 100 GB Online-Speicherplatz, eine persönliche Portfolio-Site, hochwertige Schriftarten und Tools für soziale Netzwerke.

§ Kreative Wolke für Studenten/Lehrer

Adobe hat ein spezielles Angebot für Studenten und Lehrer. Sie erhalten Zugriff auf alle Anwendungen, 100 GB Backup-Speicherplatz und Creative Cloud-Dienste. Das Angebot beträgt 29,99 Euro/Monat. Das erste Jahr des Abonnements ist jedoch für 19,50 Euro/Monat erhältlich. Um dieses Angebot in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie mindestens 13 Jahre alt sein und nachweisen, dass Sie ein Student sind. Schüler, die zu Hause unterrichtet werden, sind ebenfalls teilnahmeberechtigt.

§ Kreative Wolke für Bildungseinrichtungen

Sie können auf die Formel Schulen und Universitäten mit einer benannten Lizenz oder einer Lizenz nach Position zugreifen. Die benannte Lizenz gilt für kleine Abteilungen und Arbeitsgruppen und die Lizenz pro Station für Klassenzimmer und Labors. Bei der benannten Lizenz hat jeder Anwender Zugriff auf alle Adobe-Anwendungen. Und dies für eine bescheidene Summe von 34,99 Euro/Monat. Mit der gleichen Lizenz ist auch die Option „Nur ein Antrag“ für 14,99 Euro/Monat pro Person erhältlich. Mit diesem Angebot profitieren Sie von 100 GB Speicherplatz pro Lizenz, technischem Support rund um die Uhr und personalisierten Sitzungen mit Experten.

Mit der Shared-Desktop-Lizenz erhalten Sie außerdem Zugriff auf alle Adobe-Anwendungen für nur 330 USD/Jahr pro Desktop.

§ Kreative Wolke für Unternehmen

Für die Mehrfachlizenzen von KMUs und großen Strukturen hat Adobe ebenfalls Formeln angepasst. Auf der einen Seite gibt es das Paket „Alle Anwendungen“ für 69,99 Euro/Monat pro Lizenz. Mit diesem Angebot profitieren Sie von 100 GB Online-Speicherplatz, hochwertigen Schriften und gemeinsam genutzten Ressourcenbibliotheken. Dieses Angebot umfasst auch technischen 24/7-Support.

Darüber hinaus ist das „One Application“-Angebot auch für Unternehmen zu 29,99 Euro/Monat pro Lizenz erhältlich.

Der Hauptvorteil von CC ist, dass es cloud-basiert ist. Dies ermöglicht Ihnen, mit Ihrem Team gemeinsam online zu arbeiten.

Adobe Creative Cloud-Funktionen

Das Adobe CC Team-Abonnement umfasst ein komplettes Set einzigartiger Authoring-Anwendungen, Cloud-Dienste zur Verbesserung Ihrer Zusammenarbeit und exklusive Geschäftsfunktionen. Diese Funktionen sollen die Software-Administration einfacher und effizienter machen.

§ Anträge zur Erstellung

Diese Anwendungen umfassen Software wie :

  • Photoshop: zum Erstellen von Bildern und Kompositionen mit Referenzwerkzeugen;
  • Illustrator: zur Erstellung von Vektorillustrationen für Print, Web, Video und mobile Geräte;
  • InDesign: für die Gestaltung professioneller Layouts für den Digitaldruck und das Publishing;
  • Acrobat Pro: Adobe PDF-Formulare und -Dokumente erstellen, schützen, unterzeichnen, austauschen und drucken;
  • Dimension: Einfache Erstellung hochwertiger, fotorealistischer 3D-Bilder;
  • InCopy: Autoren und Designer sollen die Möglichkeit erhalten, zur gleichen Zeit am gleichen Dokument zu arbeiten;
  • Spark: zur einfachen Erstellung schöner Illustrationen für soziale Netzwerke, Webseiten und kurze Videos;
  • Bridge: zum Durchsuchen, Organisieren und Durchsuchen von Fotos und kreativen Dateien von einem einzigen Standort aus;
  • Sketch: um Layouts zu entwerfen und ausdrucksstark auf Ihren mobilen Geräten zu zeichnen;
  • Illustrator Draw: zum Erstellen frei strukturierter Vektorillustrationen auf Ihrem mobilen Gerät;
  • Capture: Wandeln Sie alles um Sie herum in einsatzbereite Ressourcen um;
  • Comp: zum Erstellen von Kompositionen unter Verwendung Ihrer Ressourcen und Schriften.
Lire aussi  Adobe Lightroom: Bewertungen, Preise und Bezugsquellen

 

§ Web- und UX-Design-Anwendungen

Diese Anwendungen umfassen :

  • XD, um überzeugende Benutzererfahrungen für Web und Mobilgeräte usw. zu erstellen, zu prototypisieren und auszutauschen;
  • Dreamweaver: Erstellung und Entwicklung herausragender Websites in ansprechendem Design über eine visuelle Schnittstelle;
  • Animate: Erstellung interaktiver Animationen mit modernsten Zeichenwerkzeugen für verschiedene Plattformen;
  • Spark: zur einfachen Erstellung schöner Illustrationen für soziale Netzwerke, Webseiten und kurze Videos.

§ Anmeldung zur Fotografie :

  • Photoshop;
  • Lightroom: zum Retuschieren, Ablegen, Speichern und Austauschen von Fotos an jedem beliebigen Ort;
  • Lightroom Classic: zum Organisieren und Retuschieren von Fotos und zur Stapelverarbeitung mit einer PC-Anwendung;
  • Photoshop Mix: für die Bildbearbeitung auf mobilen Geräten;
  • Photoshop Fix: zum Bearbeiten, Restaurieren und Austauschen von Fotos an beliebigen Orten;
  • Mobile Lightroom: Fotos überall retuschieren, organisieren und freigeben.

§ Video- und Audio-Anwendungen

Diese Anwendungen umfassen :

  • Premiere Pro: Videobearbeitung mit einer beispiellosen Suite von Hochleistungssoftware;
  • After Effects: Erstellung von Spezialeffekten und filmischen Animationen;
  • Audition: zum Aufnehmen, Mischen und Wiederherstellen von Audio für Fernsehen, Film und Video;
  • Character Animator: zur Umwandlung von 2D-Illustrationen in animierte Charaktere;
  • SpeedGrade: Zur Manipulation von Licht und Farbe in Videomaterial;
  • Media Encoder: zur schnellen Erstellung von Videodateien, die mit fast jedem Bildschirm kompatibel sind;
  • Prelude: zum einfachen Importieren und Speichern aller Videoformate;
  • Story Plus: für den Zugang zu Werkzeugen für gemeinschaftliches Drehbuchschreiben, Berichterstattung und Terminplanung;
  • Premier Rush: Online-Videos überall erstellen und freigeben;
  • Prelude Live Logger: Sparen Sie Zeit mit einer effizienteren Video-Backup-Funktion.

Adobe Creative Cloud: Kundenbewertungen

Viele Anwender sehen in der Adobe Creative Cloud ein leistungsstarkes und umfassendes Werkzeug. Tatsächlich erlaubt es Ihnen, Anwendungen herunterzuladen und zu installieren, wie Sie es schon immer getan haben. Sie haben jetzt jedoch Zugriff auf Upgrades mit einem Klick auf eine Schaltfläche. In den letzten Monaten haben die Benutzer Hunderte von zusätzlichen Funktionen genutzt.

Darüber hinaus macht es Adobe CC einfach, Dateien auszutauschen, Kommentare hinzuzufügen und Einstellungen zu speichern. So können Sie überall alles, was Sie wollen, erstellen und mit anderen teilen. Mit Adobe CC steht Ihnen ein benutzerfreundliches und leistungsstarkes Werkzeug für die Organisation Ihrer kreativen Welt zur Verfügung. Alle Anwendungen werden auf Ihrem PC installiert, und sobald dies geschehen ist, brauchen Sie nicht mehr mit dem Internet verbunden zu sein, um sie zu benutzen.

Quellen für Kunden-Feedback :

mattguetta.com/adobe-creative-cloud/

amazon.fr/

techradar.com/reviews/adobe-creative-cloud

Author

Write A Comment